Heimrauchmelder ausgelöst

Auf seiner Zustelltour hörte ein Paketbote das Warnsignal eines Rauchmelders. Folgerichtig wurde die Feuerwehr benachrichtigt und rückte mit mehreren Fahrzeugen aus. An der Einsatzstelle war schnell klar, dass ein Hitzemelder für den Alarm verantwortlich war und glücklicherweise kein Schadenfeuer vorlag.

LKW Brand außerhalb Ortschaft

Die Fracht eines Landwirtschaftlichen Anhängers war auf der Landstraße 951 in Merlsheim in Brand geraten. Die Einsatzkräfte konzentrierten sich zunächst darauf eine Brandausbreitung auf den umliegenden Wald zu verhindern. Erst dann begannen die Löscharbeiten an den ca. 150 Heuballen auf dem Anhänger. Zum Ablöschen und Entladen des Anhängers wurden mehrere Trupps mit Atemschutzgeräten eingesetzt. Die … Weiterlesen

Brennt Mülltonne an Hauswand

Am Mittwochabend wurde der Löschzug Nieheim zu einer unklaren Rauchentwicklung ins Nieheimer Industriegebiet „Alersfelde“ gerufen. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass ein Müllcontainer brannte. Die Einsatzkräfte entfernten den Container von der Hauswand, öffneten den Deckel und löschten den Inhalt ab. Um ein Wiederaufflammen zu verhindern und letzte Glutnester zu ersticken wurde der Müllcontainer mit einer … Weiterlesen

Kaminbrand

Die Meldung des Kaminbrandes konnte nicht bestätigt werden. Eine Reflexion von Sonnenstrahlen hatte den Eindruck eines Feuers erweckt. Fehlalarm in Guter Absicht.

Rauchentwicklung unklar

Mehrere nicht fachgerecht, in einem Regenablauf, entsorgte Zigarettenstummel waren in Brand geraten. In die Kellerräume des benachbarten Wohnhauses zog bereits Brandrauch. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Kleinbrand, führten einen Hund aus dem Keller ins Freie, und lüfteten den verrauchten Bereich. Insgesamt waren 16 Einsatzkräfte der Einheiten Himmighausen und Merlsheim an der Abarbeitung des Einsatzes … Weiterlesen