Erkundung Ölspur

Die Polizei wurde über eine Ölspur in Himmighausen informiert. Nachdem diese die Lage angesehen hatte ließ sie die Löschgruppe Himmighausen alarmieren. Die ausgetretene Menge konnte schnell aufgenommen werden.

Absicherung Umzug

Einige Fahrzeuge stellten die Verkehrsabsicherung für die Umzüge des 50-jährigen Jubiläums unseres Spielmannszuges.

Baum auf Fahrbahn

Der Löschzug Nieheim und die Löschgruppe Himmighausen wurden zu mehreren großen Ästen auf der K3 Richtung Himmighausen Bahnhof alarmiert. Die Löschgruppe Himmighausen konnte die Einsatzstelle allein abarbeiten. Das LF 20 aus Nieheim fuhr daraufhin im eigenen Stadtgebiet einige gemeldete Einsatzstelle ab und beseitigte einen Baum und mehrere Äste von Wegen und Straßen.

Verkehrsabsicherung Rettungsdienst

Am frühen Nachmittag wurden die Löschgruppen Himmighausen und Merlsheim zu einer Verkehrsabsicherung für den Rettungsdienst nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Zwei PKW waren im Kreuzungsbereich der L755/L951 zusammengestoßen. Einer der PKW schleuderte in den Gegenverkehr und traf einen Motorradfahrer. Insgesamt belief sich die Anzahl der verletzen Personen auf fünf Personen aus den PKW und den Motorradfahrer. … Weiterlesen

Baum auf Fahrbahn

Um die Mittagszeit wurden die Löschgruppen Himmighausen und Merlsheim und der Löschzug Nieheim zu einem Baum auf der Fahrbahn in Himmighausen alarmiert. Der Baum sollte auf einer Telefonleitung liegen und diese drohen abzureißen. Kurz nach eintreffen konnten die Einheiten Nieheim und Merlsheim den Einsatz abbrechen, die Löschgruppe Himmighausen konnte den Baum allein entfernen.

BMA 3 ausgelöst

Am Nachmittag wurden der Löschzug Nieheim, die Drehleiter des Löschzuges Steinheim, die Löschgruppen Eversen, Himmighausen, Merlsheim, Oeynhausen und Sandebeck, sowie ein Rettungswagen der Wache Horn Bad Meinberg durch die Brandmeldeanlage einer Bildungsstätte in Himmighausen-Bahnhof alarmiert. Der stellvertretende Wehrführer traf als erstes vor Ort ein und konnte nach einer Erkundung Entwarnung geben, die anfahrenden Einheiten konnten … Weiterlesen

Wasserschaden

Ein Keller lief mit Wasser voll. Die Löschgruppe Himmighausen pumpte das Wasser mit einer Tauchpumpe ab.

Wasserschaden

Die Fahrbahn der Kreisstraße 3 stand an mehreren Stellen bis zu 10 cm unter Wasser. Da durch nachfließendes Wasser keine Handlungsmöglichkeiten für die Feuerwehr Bestand wurde die Straße gesperrt, bis das Wasser abgeflossen war.

Wasserschaden

Ein Rost über einem Wasserablauf an der Emmer setzte sich zu und Wasser konnte nicht ablaufen. Die Löschgruppe Oeynhausen befreite das Rost.