Person hinter Tür

In der Nacht wurde der Löschzug Nieheim gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einer Person hinter einer Tür alarmiert. Ein Nachbar hatte Hilferufe gehört und den Notruf gewählt. Vor Ort konnte durch Rufen Kontakt mit dem Patienten hergestellt werden. Ein Öffnen der Tür durch die Person war nicht möglich. Daraufhin öffneten die Einsatzkräfte die Tür. Der … Weiterlesen

Verkehrsabsicherung Rettungsdienst

Am Montag Nachmittag wurden die Löschgruppen Merlsheim und Himmighausen, sowie aufgrund der Uhrzeit der Löschzug Nieheim zur Unterstützung eines Rettungsdienst Einsatzes auf die Landstraße 951 alarmiert. Dort war ein PKW von der Straße abgekommen. Die Einsatzkräfte aus Merlsheim und Himmighausen sicherten die Unfallstelle, die Kräfte des Löschzugs Nieheim konnten die Anfahrt abbrechen.

Auslaufende Betriebsstoffe

Am Dienstagabend wurde der Löschzug Nieheim zu einem LKw mit auslaufenden Betriebsstoffen auf die B252 gerufen. Die auslaufenden Stoffe stellten sich als Kühlflüssigkeit heraus. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle gegen den Verkehr und leuchteten aus, bis das Leck repariert wurde.

Person eingeklemmt

Am Freitagnachmittag wurde der Löschzug Nieheim zusammen mit dem Löschzug Bad Driburg und der Löschgruppe Pömbsen zur Auffahrt des Bilster Berges alarmiert. Beim Eintreffen stellte sich folgende Lage dar: ein PKW war rückwärts die Böschung der L755 heruntergerutscht und der verletzte Fahrer konnte sich nicht mehr aus eigener Kraft befreien. Die Kräfte des Löschzuges Nieheim … Weiterlesen

BMA3 ausgelöst

Um die Mittagszeit wurden der Löschzug Nieheim sowie die Löschgruppen Entrup, Eversen, Holzhausen und Merlsheim zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Altenheim alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass die Anlage durch angebranntes Essen ausgelöst hatte. Nach dem Zurückstellen der Brandmeldeanlage endete der Einsatz für die Feuerwehr.

Zimmerbrand mit Person

Am Mittwochnachmittag wurden die Löschgruppen Oeynhausen, Himmighausen, Merlsheim, Eversen und Bergheim, sowie die Löschzüge Nieheim und Steinheim mit dem Stichwort „Feuer Menschenleben in Gefahr – Zimmerbrand mit Person“ zum Mühlenweg in Oeynhausen alarmiert. Die Erkundung der ersteintreffenden Kräfte aus Oeynhausen ergab einen fortgeschrittenen Zimmerbrand im Erdgeschoss. Die Räumlichkeiten im Erdgeschoss und im ersten Obergeschosses waren … Weiterlesen

Unbeaufsichtigtes Feuer

Die Löschgruppen Merlsheim und Himmighausen, sowie der Löschzug Nieheim wurden in der Nacht zu Sonntag zu einem Feuer in Merlsheim alarmiert. Beim Eintreffen der Einheit Merlsheim konnte ein unbeaufsichtigtes Lagerfeuer festgestellt werden, welches unter der Vornahme eines C Rohrs abgelöscht wurde. Das Eingreifen des alarmierten Löschzug Nieheim und der Einheit Himmighausen war nicht erforderlich.

Ölspur

Nach Mitternacht wurde der Löschzug Nieheim zu einer Ölspur auf der Straße Alersfelde alarmiert. Vor Ort konnte eine Dieselspur festgestellt werden. Die Kameraden brachten Bindemittel auf, arbeiteten es ein und nahmen es wieder auf. Danach konnte der Einsatz beendet werden.

BMA 3 ausgelöst

Am Dienstagvormittag wurde die Feuerwehr Nieheim zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Altenheim alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnte durch eine Rückmeldung der Leitstelle der Kräfteansatz zurückgefahren werden, ausgelöst wurde ein Brandmelder durch Küchendämpfe. Das HLF des Löschzuges Nieheim fuhr zur Kontrolle und zum Rückstellen der Anlage trotzdem die Einsatzstelle an. Nach dem erfolgreichen Zurückstellen … Weiterlesen

Heimrauchmelder

Kurz nach Mitternacht wurde der Löschzug Nieheim zu einem auslösenden Heimrauchmelder in der Marktstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Fahrzeuge konnte zunächst kein Rauch oder Feuerschein ausgemacht werden. Die Einsatzkräfte verschafften sich Zugang zum verlassenen Gebäude und kontrollierten den Bereich. Auch hier konnte kein Schaden festgestellt werden. Nach dem Zurückstellen des Rauchmelders und einer kurzen Kontrolle … Weiterlesen