Gasausströmung gesichert

Gegen Mittag wurde der ABC-Zug Nord zu einer gesicherten Gasausströmung in Brakel alarmiert. Nach kurzer Bereitstellungszeit rückten das MTF und der ELW in den Bereitstellungsraum nach Brakel aus. Nachdem der ELW den ABC-Zug einsatzbereit im Bereitstellungsraum meldete, wurde der Gerätewagen Gefahrgut des Kreises aus Steinheim zur Messung an den Schadensort geholt. Der ELW dokumentierte die … Weiterlesen

Auslaufende Betriebsstoffe

Der Rettungsdienst forderte die Feuerwehr nach, da nach einem Verkehrsunfall mit zwei PKW Stoffe ausliefen. Der Löschzug Nieheim sicherte die Unfallstelle ab und streute Öl auf einer Fläche von etwa 300m² ab.

BMA 2 ausgelöst

Eine ausgelöste Brandmeldeanlage alarmierte den Löschzug Nieheim zum Richterhaus. Vor Ort wurde der aufgelaufene Melder kontrolliert. Es konnte kein Feuer festgestellt werden, ein technischer Defekt des Melders war für das Auslösen verantwortlich. Die Anlage wurde zurückgestellt und die Einsatzstelle dem Eigentümer übergeben.

Gasaustritt

Am Samstagmorgen wurden der ELW und das MTF des Löschzuges Nieheim im Rahmen des ABC-Zuges Nord zu einem Gasaustritt nach Brakel alarmiert. Nach kurzer Bereitstellung am Standort konnten die ersteintreffenden Einheiten aus Brakel das Lagebild bestätigen. Nach Bauarbeiten trat Gas aus einer Leck geschlagenen Leitung aus. Die Feuerwehr Brakel konnte die Einsatzstelle allein abarbeiten und … Weiterlesen

Person eingeklemmt

Am Freitagnachmittag wurde der Löschzug Nieheim zusammen mit dem Löschzug Bad Driburg und der Löschgruppe Pömbsen zur Auffahrt des Bilster Berges alarmiert. Beim Eintreffen stellte sich folgende Lage dar: ein PKW war rückwärts die Böschung der L755 heruntergerutscht und der verletzte Fahrer konnte sich nicht mehr aus eigener Kraft befreien. Die Kräfte des Löschzuges Nieheim … Weiterlesen

Zimmerbrand mit Person

Am Mittwochnachmittag wurden die Löschgruppen Oeynhausen, Himmighausen, Merlsheim, Eversen und Bergheim, sowie die Löschzüge Nieheim und Steinheim mit dem Stichwort „Feuer Menschenleben in Gefahr – Zimmerbrand mit Person“ zum Mühlenweg in Oeynhausen alarmiert. Die Erkundung der ersteintreffenden Kräfte aus Oeynhausen ergab einen fortgeschrittenen Zimmerbrand im Erdgeschoss. Die Räumlichkeiten im Erdgeschoss und im ersten Obergeschosses waren … Weiterlesen

Ölspur

Nach Mitternacht wurde der Löschzug Nieheim zu einer Ölspur auf der Straße Alersfelde alarmiert. Vor Ort konnte eine Dieselspur festgestellt werden. Die Kameraden brachten Bindemittel auf, arbeiteten es ein und nahmen es wieder auf. Danach konnte der Einsatz beendet werden.

Wespen

Die Feuerwehr Nieheim entfernte ein Wespennest am städtischen Kindergarten.

Austritt Gefahrgut, Alarmübung

Am Freitagabend wurden die Mitglieder des ABC-Zuges Nord zu einer unangekündigten Alarmübung alarmiert. Auf einem Firmengelände in Herste wurde ein Gefahrstoffaustritt mit zwei vermissten Personen simuliert. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle übernahm der ELW die Führung des ABC-Zuges Nord, während das MTF mit seinem Personal dem Gerätewagen Gefahrgut zur Verfügung gestellt wurde. Als austretender Stoff … Weiterlesen

BMA 4 ausgelöst, Alarmübung

Der Löschzug Nieheim sowie die Löschgruppen Entrup, Eversen, Holzhausen und Merlsheim wurden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Auf der Anfahrt erhielten die Einsatzkräfte zusätzlich die Meldung, dass es eine Rauchentwicklung im zweiten Obergeschoss des Pflegeheims geben soll. Daraufhin wurden die Einsatzkräfte der Einheiten aus Erwitzen, Himmighausen, Oeynhausen und Sommersell ebenfalls zur Einsatzstelle in der Hospitalstraße … Weiterlesen