Ölspur

Gegen Abend wurde der Löschzug Nieheim zu einer Ölspur vom Gewerbegebiet bis knapp zur Abfahrt Oeynhausen auf der L755 alarmiert. Aufgrund der Länge wurden die Löschgruppen Entrup, Holzhausen und Oeynhausen nachalarmiert. Der ausgelaufene Diesel wurde mittels Bindemittel, Schaufeln, Besen und Kehrmaschine wieder aufgenommen.

PKW Brand außerhalb Ortschaft

Am Abend wurden der Löschzug Nieheim und die Löschgruppen Entrup und Eversen zu einem brennenden PKW auf der K6 alarmiert. Bei Eintreffen des TSF-W aus Eversen stand das Auto bereits in Vollbrand. Die Everser Kameraden nahmen einen ersten Löschangriff vor, bis das Löschfahzeug aus Nieheim kurze Zeit später eintraf. Der Angriffstrupp des LF übernahm die … Weiterlesen

Person eingeklemmt

Gegen Abend wurde der Löschzug Nieheim von der Leitstelle zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. Gemeldet wurde der Unfall durch eine Alarmmeldung eines Smartphones, dessen Beschleunigungssensoren einen Aufprall meldeten. Der Leitstelle lagen keine weiteren Informationen vor. Der Löschzug Nieheim fuhr die letzte gemeldete Postition an und suchte nach einer Unfallstelle. Nachdem an der … Weiterlesen

Verkehrsabsicherung Rettungsdienst

Am frühen Nachmittag wurden die Löschgruppen Himmighausen und Merlsheim zu einer Verkehrsabsicherung für den Rettungsdienst nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Zwei PKW waren im Kreuzungsbereich der L755/L951 zusammengestoßen. Einer der PKW schleuderte in den Gegenverkehr und traf einen Motorradfahrer. Insgesamt belief sich die Anzahl der verletzen Personen auf fünf Personen aus den PKW und den Motorradfahrer. … Weiterlesen

Wasserschaden

Am Abend wurde der Löschzug Nieheim zu einem Wasserschaden mit drohendem Einsturz einer Decke alarmiert. Nach der Erkundung fand sich vor Ort folgende Lage: ein Warmwasserbehälter in einer unbewohnten Wohnung hatte Leck geschlagen und über längere Zeit Wasser verloren, welches die darunterliegende Lehmdecke aufgeweicht hatte. Die Substanz des Gebäudes war nicht betroffen. Nach dem Abstellen … Weiterlesen

Auslaufende Betriebsstoffe

Am Mittwochnachmittag wurde der Löschzug Nieheim zu auslaufenden Betriebsstoffen auf die B252 alarmiert. Nahe der Abfahrt Nieheim war ein Fahrzeug in den Gegenverkehr geraten und mit einem Transporter kollidiert, beide Fahrzeuge verloren Öl. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle gegen den Verkehr, nahmen die Stoffe auf und reinigten die Fahrbahn von Trümmern. Der Rettungsdienst versorgte die … Weiterlesen

Ölspur

Am Abend wurde der Löschzug Nieheim zu einer Ölspur auf der Bredenborner Straße alarmiert. Ein Motorradfahrer war gestürtzt und hatte mit dem Fahrzeug Öl verloren. Vorbeifahrende Autos verteilten die Spur weiter. Nach dem Eintreffen streuten die Einsatzkräfte das Öl ab und nahmen das Bindemittel anschließend wieder auf. Anschließend gab die Polizei die Fahrbahn wieder frei.

Auslaufende Betriebsstoffe

Der Rettungsdienst forderte die Feuerwehr nach, da nach einem Verkehrsunfall mit zwei PKW Stoffe ausliefen. Der Löschzug Nieheim sicherte die Unfallstelle ab und streute Öl auf einer Fläche von etwa 300m² ab.

Baum auf Fahrbahn

Der Löschzug Nieheim wurde zu einem Baum am Kapellenberg Höhe Friedhof alarmiert. Kurz zuvor war bereits zur Einsatzstelle in Erwitzen alarmiert worden. Das Löschgruppenfahrzeug blieb in Bereitstellung, während der Gerätewagen-Logistik die Einsatzstelle anfuhr. Vor Ort konnten die Kräfte die heruntergefallenen Äste ohne den Einsatz von Gerät an die Seite räumen und wieder einrücken. Während der … Weiterlesen

Verkehrsabsicherung Rettungsdienst

Am Montag Nachmittag wurden die Löschgruppen Merlsheim und Himmighausen, sowie aufgrund der Uhrzeit der Löschzug Nieheim zur Unterstützung eines Rettungsdienst Einsatzes auf die Landstraße 951 alarmiert. Dort war ein PKW von der Straße abgekommen. Die Einsatzkräfte aus Merlsheim und Himmighausen sicherten die Unfallstelle, die Kräfte des Löschzugs Nieheim konnten die Anfahrt abbrechen.