Ausgelöste Brandmeldeanlage

Die Einheiten der Feuerwehr Nieheim wurden zu einer Ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Durch angebrannt Essen hatte die Anlage bestimmungsgemäß ausgelöst, nach kurzer Lüftung der Räumlichkeiten, wurde die Anlage zurückgestellt und der Einsatz beendet 

DL Unterstützung Rettungsdienst

Der Rettungsdienst forderte die Drehleiter der Feuerwehr Steinheim zur Unterstützung beim Transport eines Patienten an. Die Löschgruppe Eversen unterstütze die Maßnahmen vor Ort. Nach dem der Patient durch den Rettungsdienst abtransportiert wurde, endete auch der Einsatz für die Feuerwehr.

Brennt Presse

Viele der eingesetzten Kräfte waren noch mit Aufräumarbeiten an der Einsatzstelle Friedrich-Wilhelm-Weber-Straße beschäftigt, da wurde die Feuerwehr Nieheim erneut mit dem Stichwort „Feuer 2 landwirtschaftliches Gerät brennt“ alarmiert. Diesmal lag der Einsatzort am Rande der Ortschaft Erwitzen, hier brannte neben der Presse eine Fläche von ca 10.000 Quadratmetern. Durch den Einsatz von mehreren Strahlrohren, über … Weiterlesen

Brennt Presse mit Ausdehnung auf Feld und Gebäude

Auf einer landwirtschaftlich genutzten Fläche, in einem Wohngebiet an der Friedrich-Wilhelm-Weber-Straße, geriet eine Ballenpresse in Brand. Eine weithin sichtbare Rauchsäule wies den mit dem Stichwort „Feuer 2“ alarmierten Einsatzkräften des Löschzugs Nieheim den Weg zur Einsatzstelle. Bereits kurz nach dem Ausrücken wurde das Stichwort auf Feuer 3 erhöht, sodass weitere Feuerwehreinheiten alarmiert wurde.  Vor Ort … Weiterlesen

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Die Brandmeldeanlage in einem Hotel löste aus. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr kontrollierten das betroffene Objekt konnten jedoch keine Feststellung machen.